Neuigkeiten

 

Besuch vom Bundestagsabgeordneten Matthias Ilgen geschrieben von MA am 22.05.2015 20:44

Am 12. Mai diskutierte der Bundestagsabgeordnete Matthias Ilgen im Rahmen der Eurpawoche mit Schülerinnen und Schülern des 12. Jahrgangs engagiert über die Flüchtlingspolitik der Europäischen Union und eine mögliche Zuwanderungspolitik in Deutschland.

MO


 

TSS-Jazz-Night am 22. Mai geschrieben von MA am 18.05.2015 14:36

m Freitag, 22. Mai um 19 Uhr findet in der Aula die 3. TSS-JazzNight statt. Wir freuen uns riesig auf unsere Specialguests,
die „Jazzomatics“ (siehe Foto)! Die Jazz-Band der Leipziger Musikschule „Johann Sebastian Bach“ lernten wir im März bei einem Jugend-Jazz-Festival kennen.
Nach unserem Leipziger Konzert verabredeten wir uns sofort zu einem gemeinsamen Konzert in Husum. Die Jazzomatics gewannen bereits mehrere Preise und versprechen mit der
TSS-Balkan-Band „Amariszi“ und der TSS-Jazz-BigBand einen abwechslungsreichen und schwungvollen Abend.
Der Eintritt ist frei.
HN


 

Schwedenaustausch 2015 geschrieben von MA am 18.05.2015 14:30

Hejdå,
lange galt dies als gängige Begrüßungsformel für eine von uns Deutschen und hat damit viele Schweden verwirrt. Nach vier Tagen wurde das Missverständnis aufgeklärt, denn dieser Person wurde erklärt, dass „Hejdå“ nicht „Hey du“, sondern „Tschüss“ heißt. Aber dies war nicht das einzig Amüsante auf dieser unvergesslichen Fahrt. Im größten Freizeitpark Schwedens, dem „Liseberg“ hatten wir trotz Regen und Kälte eine Menge Spaß. Doch zum Glück konnten wir für schwedische Verhältnisse relativ gutes Wetter genießen. So hatten wir zum Beispiel für unsere „Tipspromenade“ (eine Schnitzeljagd durch den Wald) perfektes Wetter. Leider haben nur einige von uns die beeindruckenden Elche in freier Wildbahn gesehen.

Fotos zum Artikel findet man unter Aktuelles-Service/Fotos

ganzer Artikel

 

Segel-AG 2015 startet! geschrieben von MA am 16.05.2015 13:31

Wollt Ihr Segeln lernen und seid in Jahrgang 6-10, dann seid Ihr hier richtig!

Wir bringen Euch wieder mit Opti (Einsteiger), Laser (Fortgeschrittene) und Vewa (Einsteiger + Fortgeschrittene) aufs Wasser! Revier ist die Treene in Friedrichstadt. Transfer mit PT (ggf. auch Eltern).

AG-Termin ist Donnersgs, 15 h – 18 h

Treffen ist ab 21. Mai um 15 h (nach der 8. Std.) am Wendehammer vor der Schule. Bist auch Du dabei? Dann melde Dich an!

Gruß Björn Pauschardt (PT)


Weitere Infos + Anmeldung findet ihr hier!


 

Von Lummen und Menschen: Helgoland-Exkursion 2015 geschrieben von MA am 09.05.2015 16:04

Seehase? Pferdeaktinie? Meerampfer? Tordalk? Was nach Namen skurriler Fabelwesen klingt, war auch in diesem Jahr wieder Forschungsgegenstand einiger biologisch interessierter Schülerinnen und Schüler, die zusammen mit Frau Petersen und Herrn Wenzel den Weg auf Deutschlands einzige Hochseeinsel gefunden haben. Auch wenn der Hinweg von „Bewegung im Schiff“ geprägt war, strahlten alle Exkursionsteilnehmer mit der Sonne um die Wette, als sie „iip Lunn“ angekommen waren. Die folgenden Tage waren geprägt von Begehungen und Untersuchungen des Felswatts, aus dem dann Vertreter der Flora und Fauna in das moderne Labor des Alfred-Wegner-Instituts (AWI) zur Bestimmung gebracht werden konnten. So wurden Algen konserviert, Käferschnecken einmal näher betrachtet und viele weitere Bewohner dieses in Deutschland einmaligen Lebensraumes kennengelernt.

Einige Bilder der Exkursion findet Ihr hier: KLICK.


ganzer Artikel

 

Einladung zur 2. Sitzung des Schulelternbeirates des Schuljahres 2014/2015 geschrieben von MA am 02.05.2015 14:15

Liebe ElternvertrerInnen,
ich lade Sie sehr herzlich zur 2. Sitzung des Schulelternbeirates des Schuljahres 2014/2015
am Dienstag, 19. Mai 2015 um 19:30 Uhr
im Klausurenraum (N13/14) der TSS

ein.

Die Einladung mit genaueren Informationen und der Tagesordnung finden Sie hier: Einladung.

Mit freundlichen Grüßen
Brigitte Bluhme (Vorsitzende des Schulelternbeirates)


 

Austausch mit dem College du Renard (Genf) geschrieben von MA am 02.05.2015 14:04

Der Austausch mit dem College du Renard war ein schönes Erlebnis für beide Seiten. Auch das Wetter ließ uns nicht im Stich und die Schüler haben tolle Erfahrungen mit ihren Gastfamilien und der Austausch-Gruppe gesammelt.

Pauline Pauschardt


 

„Finis coronat opus.“ (Ovid) geschrieben von MA am 26.04.2015 18:20


Liebe Abiturientinnen und Abiturienten!
Wir wünschen allen viel Erfolg bei den bevorstehenden Abiturprüfungen.

Das Oberstufenbüro mit Kollegium


 

Pressemitteilung zum Wettbewerb "TüftelEi" des Ministeriums für Schule und Berufsbildung S-H geschrieben von MA am 26.04.2015 18:08

Schülergruppen treten mit rollenden Gefährten zum Rennen an: RollerEi

In der Woche vom 20.-24. April war es wieder soweit: die Austragung des „TüftelEi-Wettbewerbs“ fand an vier Schulen in Schleswig-Holstein statt.
Gleich am 20.04. startete der Wettbewerb an der Theodor-Storm Schule in Husum. Fünf Teams mit insgesamt 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hatten sich angemeldet.

Link zur Galerie: KLICK mich!.

ganzer Artikel

 

Bundesjugendspiele im Geräteturnen geschrieben von MA am 24.04.2015 19:15

Am 23.03. 2015 fanden die Bundesjugendspiele im Gerätturnen für die 5. und 7. Klassen statt.

Die Schülerinnen und Schüler konnten zeigen, was sie in den letzten Wochen und Monaten eingeübt hatten.

Aus den verschiedenen Geräten wie Boden, Reck, Sprung, Minitrampolin, Schwebebalken und Barren mussten sie vier Geräte auswählen und an diesen eine vorgegebene Abfolge turnen. Am gleichen Tag wurden die Besten mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Sieger- und Teilnehmerurkunden werden im Sportunterricht verteilt. Herzlichen Glückwunsch!

SE

Einige Bilder der Veranstaltung findet Ihr hier: KLICK.


 

Zwei dritte Plätze auf Landesebene bei Jugend forscht! geschrieben von MA am 24.04.2015 19:05

Beim Landeswettbewerb Jugend forscht kurz vor den Osterferien belegten Anna Steinkamp und Jonna Laß mit ihrem Projekt „Meerwirtschaft Anti-Monokultur“ und ihrer selbstgebauten Biogasanlage im Bereich Biologie den dritten Platz. Außerdem erhielten sie den mit 250€ dotierten Sonderpreis für Klimaschutz vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

André Lorenzen hat mit seinem Projekt „Schneller als der Computer erlaubt“ im Bereich Technik ebenfalls den dritten Platz erzielt. Er hat für die Präsentation eine Rechenschaltung aus Relais aufgebaut, die im Quartär-System arbeitet und somit eine doppelt so schnelle Rechenleistung erzielen kann.

Beide dritte Plätze wurden mit 150€ belohnt und André erhielt noch ein Jahresabonnement „Spektrum der Wissenschaft“ sowie ein Forschungspraktikum am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen.
Ihr habt tolle Arbeiten präsentiert und die Preisgelder sowie die Sonderauszeichnungen wirklich verdient!

Herzlichen Glückwunsch!

OE


 

TüftelEi - Zeit geschrieben von MA am 19.04.2015 10:09

Es ist wieder soweit: Auch in diesem Jahr freuen wir uns nun zum zweiten Mal, neben Kiel, Itzehoe und Rendsburg, Austragungsort des regionalen
TüftelEi – Konstruktionswettbewerbs
des Ministeriums für Schule und Berufsbildung Schleswig-Holstein zu sein.
Interessierte Zuschauer jeden Alters sind am kommenden Montag, den 20.04.2015, zwischen 15:00 und 17:00 Uhr herzlichst in der großen Turnhalle der TSS willkommen.

PE

Weitere Informationen findest Du hier: KLICK.


 

Besetzungszeiten für die Frühjahrsferien geschrieben von MA am 30.03.2015 20:55

Die Besetzungszeiten für die Frühjahrsferien finden Sie
hier.


 

Jazz-BigBand in Leipzig geschrieben von MA am 30.03.2015 20:53

In der vergangenen Woche begab sich die Jazz-BigBand auf große Fahrt.
Anlass war eine Einladung zum Kids-Jazz-Festival 2015 in Leipzig. Das Festival hat sich auf die Fahnen geschrieben, junge Menschen mit Workshops und Konzerten an Jazz-Musik heran zu führen. Unsere Jazz-BigBand trat am Eröffnungsabend mit drei anderen Bands im voll besetzten Theaterhaus „Schille“ auf, wo am nächsten Tag ein Konzert für Schüler des Evangelischen Schulzentrums Leipzig auf dem Plan stand. Neben den eigenen Konzerten waren für uns aber auch die Beiträge der anderen Ensembles spannend, die im Rahmen der Festivalkonzerte ihr Können präsentierten. Ein weiterer Höhepunkt war der BigBand-Workshop mit Frank Nowicky, dem Leiter der professionellen Leipzig-BigBand, der uns wichtige Impulse zur Weiterentwicklung unseres Ensembles geben konnte.

Ein paar Bilder gibt es hier zu sehen:klick.

Artikel der Husumer Nachrichten: klick.
HN


 

Auch Schüler der Theodor-Storm-Schule führen ab jetzt durch das Storm-Haus geschrieben von MA am 28.03.2015 17:56

Drei Schüler der 10 d (Leander Petersen, Dominik Reetz und Lucas Rollenbeck) arbeiten nun als Museumsführer: Sie nehmen am Projekt „Schüler führen Schüler“ teil, das im Storm-Haus von Herrn Dr. Demandt in Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern der HTS entwickelt wurde. Hierbei werden Schüler über einen längeren Zeitraum ausgebildet, um schließlich andere Schulklassen aus ganz Deutschland sachkundig durch das Storm-Haus zu geleiten. Unsere drei Schüler haben vor kurzem die letzte Ausbildungsphase durchlaufen und konnten ihre erste Probeführung erfolgreich bestehen. Am Dienstag (24.03.) waren die Schülerinnen und Schüler der 12 k zu Gast im Dichterhaus und erlebten den ersten Einsatz von Leander, Dominik und Lucas. In drei Gruppen wurde die Klasse kompetent durch den unteren und oberen Bereich des Hauses geführt, um danach noch einen Gang durch die Innenstadt mit Erklärungen z. B. zum Geburtshaus und Elternhaus Storms genießen zu dürfen.
Die drei neuen Museumsführer sind in Zukunft für Führungen buchbar und können – auch in der Schulzeit – interessierten Klassen einen schülernahen und lebendigen Gang durchs Storm-Haus bieten.

M. Denkert (DK)


 

Gestaltungs-Wettbewerb mit attraktiven Preisen geschrieben von MA am 17.03.2015 16:17

Wie stellst Du Dir jemanden vor, der vor 350 Jahren in Husum gelebt hat? Und wenn Du jetzt noch weißt, dass er ein verrückter Musiker war, seiner Zeit weit voraus?
Einer, der von Morgens bis Abends in der Kirche an der Orgel saß und ihr die wildesten Klänge entlockte. Manchmal spielte er Orgel und Geige gleichzeitig und sang auch noch dazu. Kein Wunder, dass die Husumer ihren Organisten sehr verehrten: Seine Musik löste bei den Zuhörenden immer wieder wilde Ekstase oder sogar Ohnmachtsanfälle aus.

Dieser Mann hieß Nikolaus Bruhns. Aber wie hat er ausgesehen? Niemand weiß es. Beteilige Dich am Wettbewerb und reiche Deinen Vorschlag ein.

Weitere Informationen findest Du hier: KLICK.

HN


 

Zweimal Platz 1 bei Jugend forscht geschrieben von MA am 14.03.2015 18:35


Beim Regionalwettbewerb am Samstag, dem 07.03.2015, haben Jonna Laß und Anna Steinkamp mit ihrem Projekt „Meerwirtschaft Anti-Monokultur“ und ihrer selbstgebauten Biogasanlage im Bereich Biologie den ersten Platz erreicht.
Auch André Lorenzen hat mit seinem Projekt „Schneller als der Computer erlaubt“ im Bereich Technik den ersten Platz belegt. Seine Konstruktion einer Rechenschaltung, die nicht im Binär- sondern in einem Quartär-System arbeitet, hat die Jury überzeugt.
Insgesamt haben sich alle unsere Schüler sehr gut präsentiert und einen spannenden Tag bei der Firma Vishey Beyschlag in Heide verbracht.
Mit den Erstplatzierten fahren wir am 25. und 26. März nach Kiel zum Landeswettbewerb. Weitere Fotos findet Ihr hier.
Herzlichen Glückwunsch!
Oe


 

Helgoland-Exkursion 2015 - noch fünf Plätze frei! geschrieben von MA am 13.03.2015 18:02

Helgoland, eine einzigartige Hochseeinsel inmitten der Deutschen Bucht. Palmentang, Klippenkohl, Dreizehenmöwe und Trottellumme sind nur einige Beispiele für die vielfältige Fauna und Flora, die sich auf der Hauptinsel sowie der Helgoländer Düne erkunden lassen.
Du bist interessiert und motiviert ein einzigartiges Ökosystem zu erforschen?
Weitere Informationen findest Du dann hier.

PE/WZ


 

TSS BandFestival Nr. VII geschrieben von MA am 10.03.2015 15:19

Am Freitag, dem 13. März, findet um 19 Uhr das traditionelle
TSS BandFestival im Speicher Husum statt.

In diesem Jahr sind folgende Ensembles dabei:

Amariszi, Beliaz, die BigBands, Dancing Jesus, Gonger, In2Parts, Platzhalter, SambaBand, Valbokay und eine Bühnen-Überraschung.

HN


 

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der TSS geschrieben von MA am 06.03.2015 22:01

Sehr geehrte Mitglieder und liebe Eltern, Lehrer, Lehrerinnen und Interessierte, die Mitglieder werden wollen, hiermit lade ich Sie im Namen des Vorstandes des Fördervereins zur Jahreshauptversammlung am 10.03.2015, 19 Uhr im Raum N 14 der TSS herzlich ein.

Wir würden uns über eine rege Beteiligung sehr freuen.

Mit freundlichem Gruß
Barbara Dalmer (1.Vorsitzende)


Die Tagesordnung finden Sie hier.


 

The Stormy Singers geschrieben von HP Hansen am 06.03.2015 09:21


Die Chorprobe der "Stormy Singers" am Sonnabend, dem 7.03.2015 muss leider ausfallen. Bitte gebt diese Nachricht an euch bekannte Mitsängerinnen und -sänger weiter. (Jens Wielert)


 

 


Internetessensvorbestellung der TSS Der aktuelle Vertretungsplan Ansprechpartner Der aktuelle Terminplan Wissenswertes über die TSS Infos für neue Sextaner Die Webseite der Schülervertretung der TSS. Sehr flauschig. Infos für neue Sextaner