Neuigkeiten

 

Projekt Innenhof an der TSS geschrieben von MA am 14.04.2014 18:59

Wir suchen freiwillige Oberstufenschüler und -innen sowie Eltern aller Klassenstufen, die sich am Projekt Innenhof beteiligen möchten.

Am 10.05., 17.05. und 24.05. von jeweils 9-14:00 Uhr wollen wir unter Anleitung des Garten- und Landschaftsbauers Marc Debouraix den Mutterboden abtragen, neuen Kies einbringen, Platten verlegen und einen Springbrunnen bauen, damit der Innenhof künftig für Oberstufenschüler in der Pause genutzt werden kann.
Also: wer hilft mit? Auch kürzere Einsätze sind willkommen!

Bitte melden bei Gaby Bläß und Ann-Katrin Siemen oder einfach im Schulbüro

SE


 

Besetzungszeiten für die Frühjahrsferien geschrieben von MA am 13.04.2014 19:23

Die Besetzungszeiten für die Frühjahrsferien finden Sie
hier.


 

Benefizkonzert am 10. Mai im NCC geschrieben von MA am 13.04.2014 19:02


Der Lions Club Husum-Goesharde organisiert im Nordsee-Congress-Centrum einen Konzertabend, bei dem unter anderem auch die TSS BigBand A beteiligt ist.

Das Besondere: Die Einnahmen aus dem Verkauf der Schülereintrittskarten kommen den Bildungsbedingungen Jugendlicher in Guatemala zugute.

Die Hilfsorganisation Plan ein Projekt entwickelt, um mehr Jugendlichen in Guatemala den Abschluss an einer weiterführenden Schule zu ermöglichen.
Und wo liegt Guatemala? Genau, in Lateinamerika! Passend dazu gibt es an diesem Abend Tango-Musik. Neben der TSS BigBand werden die Tango-Band Sexteto Cristal und das Profi-Tanzpaar TangoMatrix einen Hauch von Südamerika verbreiten. Mit Tango Argentino engagieren sie sich für einen guten Zweck.

Also kommt alle am Samstag, den 10. Mai um 20:00 Uhr ins NCC. Schülertickets zu einem unschlagbaren Preis von 5€ könnt Ihr in der ersten und nach den Osterferien in beiden großen Pausen in der Pausenhalle kaufen. Falls eure Eltern mitkommen möchten, haben wir auch Tickets für Erwachsene (für 15 €, wie an allen offiziellen Vorverkaufsstellen).

Julika Voß, 12. Jahrgang, PLAN-Ortsgruppe Husum

Weitere Information findet man auf dem Plakat: klick mich!.


 

Europatag 2014 an der Theodor-Storm-Schule geschrieben von MA am 13.04.2014 18:13














Podiumsdiskussion mit dem Bundestagsabgeordneten Matthias Ilgen
Der Bundestagsabgeordnete Matthias Ilgen (SPD) aus Husum hat am Europatag, dem 31. März 2014, die Theodor-Storm-Schule besucht. Die Klassen des 12. Jahrgangs hatten im Unterricht des Faches Wirtschaft/Politik eine Ausstellung für die Pausenhalle sowie viele Fragen zu europapolitischen Themen vorbereitet und konnten diese während der fast zweistündigen Diskussion an den Gast stellen.
Die Schülerinnen und Schüler interessierten sowohl Details, z.B. zur Vorratsdatenspeicherung oder dem geplanten transatlantischen Freihandelsabkommen, als auch Grundsätzliches wie die Frage, auf welcher politischen Ebene überhaupt bestimmte Entscheidungen getroffen werden sollten. So nahm zunächst die auswärtige Politik der Europäischen Union einen breiten Raum ein. Dabei wurde intensiv über die Beziehungen zu den USA, der Türkei und der Ukraine gesprochen. Anschließend wurde über das Wahlsystem zum Europäischen Parlament und die Aufgaben dieser Institution diskutiert.
Herr Ilgen erklärte dem Publikum an den verschiedenen Beispielen eindrucksvoll, dass Politik den Ausgleich sich widerstreitenden Interessen bedeutet und warb für mehr politisches Engagement und die Teilnahme an der bevorstehenden Europawahl.


 

Amariszi – das neue Balkanensemble der TSS geschrieben von MA am 30.03.2014 10:21

Mit Amariszi, der neu gegründeten Balkanband (bislang Klezmerband) der TSS, ertönen am Mittwoch, dem 9. April, ganz neue, ungewohnte Klänge aus der Klangschmiede der Theodor-Storm-Schule bei „Varieté im Zelt“ des Ortskulturrings Breklum.
Schüler und Lehrer der TSS haben sich zusammengetan, um einmal über den Tellerrand zu schauen und einer Musik nachzuspüren, die im Rahmen des vielgepriesenen europäischen Zusammenlebens doch so nah sein müsste, aber immer noch Welten von uns entfernt ist.
Eigentlich gestartet als Klezmerband erkannten die Musiker von Amariszi schnell, dass die jiddische Musik des osteuropäischen Städls eine ganz starke Verbindung mit der Folklore des gesamten Balkans hat, und so wandten sich die Musiker auch der Folklore des Balkans und anderer osteuropäischer Länder zu, hörten sich in die für mitteleuropäische Ohren vertrakten Rhythmen ein und entdeckten den Schatz einer Musikkultur, die – in ihrer Heimat eine ganz selbstverständliche Alltagsmusik- uns immer noch so fern ist und kompliziert erscheint.
Amariszi präsentiert generationenübergreifend ein breites Spektrum des gesamten Balkans und spielt Lieder, die ganz fremdartig von Schmerz und Lebenslust singen.
Der Ortskulturring Breklum feiert sein zehnjähriges Jubiläum, und neben Amariszi sind dabei vier weitere wunderbare Darbietungen des Zirkus Mirakulix, der Dudelsackband Wattenpipe, der A-Capella-Band RetroTon, der Sportshow der Germania Breklum und unseres Zauberers Bahne Beliaeff.
Beginn: 9. April 2014
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Grundschule am Osterbach in Breklum
Eintritt: 5 Euro


KL


 

Konzert-Rückblick geschrieben von MA am 25.03.2014 19:23

Bereits zum sechsten Mal stieg am 14. März das TSS Bandfestival im Speicher, bei dem in diesem Jahr mit über 90 Musikern so viele wie noch nie das Publikum mit ihren vielfältigen Beiträgen begeisterten. Die Samba-Band heizte den wie üblich gut gefüllten Speicher mit feurigen lateinamerikanischen Rhythmen ein. Leisere Töne gab es beim Duo Jolumusic zu hören, die das Publikum mit Gesang, Gitarre und Cajon in ihren Bann zogen. Danach wurde es eng: Die 26 Instrumentalisten der Bigband A stürmten die Bühne und gaben ihr gemischtes Programm aus Bigband-Klassikern, neueren Arrangements und Tangos zum Besten. Mit Valbokay und Beliaz gab es im Anschluss einen interessanten Mix aus Balladentönen und Hiphop auf die Ohren. Der allererste Auftritt der Junior-Bigband verlief ebenso souverän wie das Bühnendebüt der Progressive-Rocker von „Dancing Jesus“. Mit der Bigband B schloss sich der Kreis um die drei TSS-Bigbands, in denen nunmehr 74 Schüler spielen – so viele wie noch nie. Ein weiteres Debüt gab nun die Klezmer-Band unter der Leitung von Rainer Kleinlosen, die mit komplexen Rhythmen und vielfältigem Instrumentarium den Klang der jüdischen Volksmusik in den Speicher trugen. Bereits zum 2. Mal dabei waren die Jungs von Platzhalter, die mit ihrem unverwechselbaren Klang das Publikum zum Toben brachten. Etwas ruhiger ging es bei den Altjazzern von KatzeBaum zu, die zunächst im Dunkeln ihre Instrumente fanden und ihren Auftritt später unter tosendem Applaus beendeten. Den krönenden Abschluss dieses Abends bildete die Metalcore-Band Gonger. Am Ende des Abends zog Festival-Organisator und Bigband-Leiter Jan Hahn ein positives Fazit: Vor allem die Vielfalt der Beiträge und das dankbare Publikum hätten ihm imponiert. So kann es bleiben – auf sechs weitere Jahre TSS Bandfestival im Speicher. (GU)

Fotos vom BandFestival gibt es hier zu sehen:klick mich.

Wenige Tage später fand in der Aula ein Konzert mit drei BigBands statt. Die Katedralskolen-BigBand aus Aalborg (DK) und die Bernstorff-BigBand des Satruper Gymnasiums kamen anlässlich ihrer jährlichen gemeinsamen Konzert-Tour an unsere Schule, um mit der BigBand (A) ein gemeinsames Konzert zu geben. (HN)

Fotos vom BigBand-Abend finden sich hier: klick (Bilder: T. Lorenzen) und klick (Bilder: A.Strasser).


 

TüftelEi - der Konstruktionswettbewerb geschrieben von MA am 23.03.2014 19:29

Unsere Schule ist am kommenden Mittwoch, den 26.03.2014, einer der fünf Austragungsorte des Regionalentscheides des diesjährigen Wettbewerbs des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft unter dem Namen TüftelEi. Wer also Lust hat zwischen 15:00 und 18:00 Uhr in der großen Turnhalle vorbei zu schauen ist herzlich willkommen.
Aufgabe war es in Teamarbeit ein Gefährt zu konstruieren, dessen Räder aus Aluminiumhülsen von Teelichtern bestehen und ausschließlich durch Lageenergie eines 100g Gewichts angetrieben werden.


Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag!

PE


 

Konzertankündigung - Madrigalchor geschrieben von MA am 23.03.2014 13:25

Passionsmusik mit dem Madrigalchor in Drelsdorf und Joldelund
Zu einem musikalischen Gottesdienst und einer liturgischen Abendmahlsfeier lädt der Madrigalchor der Theodor-Storm-Schule am 30. März und am 6. April ein. Auf dem in seiner Art ganz besonderen Programm stehen gregorianische Gesänge, die aus der Zeit vom 6. bis zum 12. Jahrhundert stammen (Ordinariumsgesänge, Hym-nen und Sequenzen), sowie Messvertonungen aus der Spätrenaissance von William Byrd und Carlo Gesualdo.
Das Konzert am Sonntag, den 30. März findet in der Drelsdorfer Kirche um 18.30 Uhr statt; in diesem Konzert musizieren zusätzlich einige Schüler des Madrigalchores Werke von Beriot, J. S. Bach, Fauré und Rheinberger.
Am Sonntag, den 6. April singt der Madrigalchor in der Joldelunder Kirche um 19.30 Uhr. Die Gesänge erklingen – so eigentlich sehr selten zu hören - im Rahmen eines Abendmahlsgottesdienstes. Auf die instrumentalen Beiträge wird deshalb an diesem Abend verzichtet.

KL


 

Einladung zur Sitzung des Schulelternberates geschrieben von MA am 22.03.2014 12:37

Die ElternvertrerInnen,
ich lade Sie sehr herzlich zur 2. Sitzung des Schulelternbeirates des Schuljahres 2013/2014
am Montag, 7. April 2014 um 19:30 Uhr
im Klausurenraum (N13/14) der TSS

ein.

Die Einladung mit genaueren Informationen und der Tagesordnung finden Sie hier: Einladung.

Mit freundlichen Grüßen
Brigitte Bluhme (Vorsitzende des Schulelternbeirates)


 

Das erste Exponat unserer Miniphänomenta ist fertig! geschrieben von MA am 18.03.2014 16:31

Passend zum Unterrichtsthema Geschwindigkeit im Fach Physik hat die 7d die Kugel-Wettrenn-Bahn gebaut.

Wenn Du wissen möchtest, welche Kugel zuerst unten ankommt, kannst Du es in den nächsten Tagen in der Pausenhalle ausprobieren.


Wir (JG und OE) wollen noch viele weitere Exponate für eine Ausstellung physikalischer Phänomene an der TSS bauen. Wenn Du mitmachen oder selbst ein Ausstellungsstück bauen möchtest, melde Dich bei uns.
J. Oestergaard


 

Husum trifft Aalborg trifft Satrup geschrieben von MA am 15.03.2014 17:58

Die TSS bekommt Besuch: Am kommenden Mittwoch, dem 19.03. schauen die Bernstorff-BigBand aus Satrup und die Katedralskolen-BigBand aus Aalborg (DK) auf ihrer jährlichen gemeinsamen Tour in Husum vorbei und versprechen zusammen mit unserer BigBand A einen schönen Konzert-Abend in der Aula.

Beginn: 19 Uhr, Eintritt frei.

HN


 

Konzerthinweis geschrieben von MA am 12.03.2014 16:21


VI. TSS BandFestival 2014

Am Freitag, den 14. März um 19 Uhr im Speicher Husum.


HN


 

Landesrunde der Matheolympiade geschrieben von MA am 09.03.2014 19:57

Am 21.02.2014 und 22.02.2014 haben insgesamt sechs Schülerinnen und Schüler der TSS mit fünf weiteren Schülerinnen und Schülern anderer Gymnasien aus dem Kreis (Hermann-Tast-Schule, Friedrich-Paulsen Schule Niebüll, Gymnasium Föhr) Nordfriesland an der Landesrunde der Mathematikolympiade in Lübeck teilgenommen. Nach einer langen Anreise am Freitagmorgen wurde nach einer Stärkung in der Jugendherberge Lübeck in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr die erste Klausur in den Räumen des Johanneums Lübeck geschrieben. Geschafft von dem langen Tag fielen die meisten Teilnehmer nach dem Abendessen und einigen Gesellschaftsspielen in der Jugendherberge früh ins Bett. Außerdem stand am nächsten Tag bereits um 8.00 Uhr die nächste Klausur auf dem Programm. Nach einem weiteren Mittagessen in der Jugendherberge und einem Unterhaltungsprogramm am Nachmittag wurden ab 16.00 Uhr die Lösungen der Aufgaben vorgestellt. Im Anschluss fand die Siegerehrung statt. Matthias Richter erreichte nach dem Sieg im letzten Jahr einen hervorragenden 2. Platz in Klassenstufe 7. Damit hat er sich für das Mathecamp qualifiziert, das in der letzten Woche vor den Sommerferien stattfindet.

KT

ganzer Artikel

 

Informationsarbend zur Wahl der zweiten Fremdsprache bzw. eines Faches im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts geschrieben von MA am 07.03.2014 18:17

Liebe Eltern der Klassen 5 und 7,
in den nächsten Wochen treffen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern wichtige Entscheidungen für den Unterricht der kommenden Jahre.

Aus diesem Grund findet am Dienstag, den 18.03.2014, in der Aula der TSS ein zentraler Informationsabend statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Die Einladung mit genaueren Informationen finden Sie hier: Einladung.

SW/LN


 

Instrumentalunterricht - neue Angebote an der TSS geschrieben von MA am 07.03.2014 17:59

Du willst ein Instrument lernen? Du willst in einer Band spielen?

Angebot 1:
Herr Autzen bringt Dir bei, auf der Posaune zu spielen. Eine Posaune bekommst Du gebührenfrei ausgeliehen, in eine der BigBands kannst Du nach kurzer Zeit einsteigen.
Du willst eine Posaune in Aktion hören? Öffne Youtube und höre Dir "Trombone Shorty" an.

Angebot 2 (und 3):
Herr Schmidt von der KMS NF macht aus Dir einen echten E-Gitarren-Helden. Darüber hinaus bietet er für alle Instrumente Improvisationsunterricht an: Lerne, ein heißes Solo zu spielen.
Komme am kommenden Freitag, dem 14. März um 19 Uhr in den Speicher zum TSS-BandFestival und höre Dir an, was er auf der E-Gitarre drauf hat.

Weitere Informationen findest Du hier auf dem Flyer: Klick mich.

Wenn Du Interesse an einem der Angebote hast oder weitere Infos brauchst, melde Dich persönlich oder per Email (janseka@me.com) bei Herrn Hahn.

Beide Unterrichtsangebote sind ab sofort verfügbar.

HN


 

Die TSS beim Tigerentenclub! geschrieben von MA am 27.02.2014 18:17

Sendetermine:

02.03.14 7:35 Uhr (ARD)
08.03.14 9:15 Uhr (SWR)
08.03.14 10:45 Uhr (KIKA)
09.03.14 6:00 Uhr (RBB)

DH


 

Konzert der Extraklasse auf einem neuen Instrument geschrieben von MA am 25.02.2014 18:18

Er ist und bleibt ein Kleinod der Musikszene an der Theodor-Storm-Schule: Der Solistenabend, der Schülerinnen und Schülern aller Altersgruppen in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal die Möglichkeit eröffnete, sich und ihr musikalisches Talent auf der großen Aulabühne zu präsentieren.

Als Vorsitzender des Fördervereins der TSS nutzte Dr. Daniel Schade den künstlerischen Rahmen, um Musikzweigleiter Jens Wielert und Schulleiterin Sibylle Karschin den Schlüssel für einen neuen Flügel zu übergeben. Das teure Instrument konnte mit Hilfe von Spendengeldern und der großzügigen Unterstützung des schulischen Fördervereins finanziert werden und wurde sogleich an die Schüler übergeben.

Diese präsentierten im Anschluss ein buntes und qualitativ hochwertiges Programm von Klassik bis Pop, begeisterten das Publikum solistisch wie im Ensemble gleichermaßen und wurden mit viel Applaus bedacht.

Wie jedes Jahr hätten die anspruchsvollen und souverän vorgetragenen Musikbeiträge ein größeres Publikum verdient, dennoch freute man sich geschlossen auf die nächsten zehn Jahre Solistenabend an der TSS."

Bilder vom Solistenabend gibt es hier zu sehen: Solistenabend

GU / HN


 

Anmeldung für das Schuljahr 2014/15 geschrieben von MA am 22.02.2014 10:34


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten unserer zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner,

in der Zeit von Montag, den 24.02. bis Mittwoch, den 05.03.2014, können Sie Ihr Kind im Sekretariat der TSS anmelden. Nähere Informationen finden Sie hier: Infos für neue Sextaner..

Birgit Schwalm, Orientierungsstufenleiterin


 

Erdkunde-Wettbewerb 2014 geschrieben von MA am 22.02.2014 10:32

Spannend bis zum Schluss war es auch diesmal beim Schulfinale im Erdkunde-Wettbewerb "DIERCKE WISSEN". Für die 16 qualifizierten TeilnehmerInnen der 7.-9. Klassen galt es, knifflige Fragen zu lösen. Wegen Punktegleichstands wurden die Jahrgangssieger durch Stichfragen ermittelt, den größten Erfolg hatten dabei:


Imke aus der 7b,
Jan aus der 8a und
Jan aus der 9b.

Letzterer darf als Schulsieger die TSS beim Landesfinale vertreten, viel Erfolg schon mal dafür. Vielen Dank an alle beteiligten Schüler und Lehrer!

JK


 

Neues von den BigBands geschrieben von MA am 18.02.2014 16:57

Die BigBand B hat bei ihrer Probenfahrt Ende Januar ihr Repertoire ausgebaut.
Am vergangenen Donnerstag bei der Präventionsveranstaltung der 7. Klassen war bereits einiges davon zu hören. Unterdessen war die BigBand A im Rathaus beim diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Husum zu hören.

Schon mal zum Vormerken: Am 14. März findet das VI. TSS-BandFestival im Speicher statt.

Jan Hahn


Bilder der Probenfahrt (BigBand B) gibt es hier zu sehen: Probenfahrt
Bilder vom Neujahrsempfang der Stadt Husum (BigBand A) findet Ihr hier: Neujahrsempfang


 

13d im Bundestag geschrieben von MA am 17.02.2014 17:09

Quo vadis Windkraft?
Im Rahmen einer Dreitagereise der 13d in die Bundeshauptstadt besuchte das WiPo-Profil auch den Bundestag. Zuerst durften wir der Plenardebatte zum EEG bzw. der Zukunft der Windenergie lauschen, um dann im Anschluss in den Austausch mit den nordfriesischen Bundestagsabgeordneten Matthias Ilgen (SPD) und Ingbert Liebing (CDU) zu treten. Abschließend konnten wir die Kuppel sichten.

An dieser Stelle vielen Dank an die MdBs für die Ermöglichung.

ganzer Artikel

 

 


Internetessensvorbestellung der TSS Der aktuelle Vertretungsplan Ansprechpartner Der aktuelle Terminplan Wissenswertes über die TSS Die Webseite der Schülervertretung der TSS. Sehr flauschig. Infos für neue Sextaner